Chevy SSR Forum banner

1 - 18 of 18 Posts

·
Registered
Joined
·
21 Posts
Discussion Starter #1
I am in the procedure to buy a SSR 05 and export by myself.
Has somebody the knowlegde where I can buy a gauche showing kilometers which fits in the dashboard and what is the best price for the SSR 05 fully loaded in red.

Sorry for my english, but its not my motherlanguage.
 

·
Registered
Joined
·
413 Posts
I have a fully loaded 05 red msrp49800.00 for 45841.74
 

·
SSR Pit Crew
Joined
·
1,742 Posts
Swiss said:
I am in the procedure to buy a SSR 05 and export by myself.
Has somebody the knowlegde where I can buy a gauche showing kilometers which fits in the dashboard and what is the best price for the SSR 05 fully loaded in red.

Sorry for my english, but its not my motherlanguage.
Swiss,

The SSR has a built in convertor to display either Miles/hour or KM/hour. There is no need to convert anything!
 

·
Registered
Joined
·
10 Posts
Hallo Swiss,
ich werde mir auch einen SSR in Germany zulegen, allerdings werde ich mir ein canadisches Modell holen, weil es ein strafferes Fahrwerk hat und den km/h-Tacho hat. Da die in Canada einen touch schneller fahren dürfen ist das canadisches Modell besser für Europa geeignet.
Ich habe mir auch ausgerechnet, wieviel preiswerter es ist ihn selber zu holen. Mein Händler hier ist nur 1500 Euro teurer als wenn ich ihn selber hole, dafür aber habe ich Garantie. Und da der SSR nicht perfect ist, wie Du im technischen Forum lesen kannst lass ich all die Arbeit meinen Händler machen. Auch das Radio wird er dann noch umbauen.
Viele Gruesse aus Aachen
Andreas
 

·
SSR Pit Crew
Joined
·
1,742 Posts
raaba said:
Hallo Swiss,
ich werde mir auch einen SSR in Germany zulegen, allerdings werde ich mir ein canadisches Modell holen, weil es ein strafferes Fahrwerk hat und den km/h-Tacho hat. Da die in Canada einen touch schneller fahren dürfen ist das canadisches Modell besser für Europa geeignet.
Ich habe mir auch ausgerechnet, wieviel preiswerter es ist ihn selber zu holen. Mein Händler hier ist nur 1500 Euro teurer als wenn ich ihn selber hole, dafür aber habe ich Garantie. Und da der SSR nicht perfect ist, wie Du im technischen Forum lesen kannst lass ich all die Arbeit meinen Händler machen. Auch das Radio wird er dann noch umbauen.
Viele Gruesse aus Aachen
Andreas

Yeah, what raaba said..............
 

·
Registered
Joined
·
10 Posts
Buffy said:
Yeah, what raaba said..............

Sorry Buffy,

I said, he should buy a canadian SSR. My english is bad, so I write in german, because swiss is from switzerland.

:smash

Andreas
 

·
Registered
Joined
·
21 Posts
Discussion Starter #7
raaba said:
Hallo Swiss,
ich werde mir auch einen SSR in Germany zulegen, allerdings werde ich mir ein canadisches Modell holen, weil es ein strafferes Fahrwerk hat und den km/h-Tacho hat. Da die in Canada einen touch schneller fahren dürfen ist das canadisches Modell besser für Europa geeignet.
Ich habe mir auch ausgerechnet, wieviel preiswerter es ist ihn selber zu holen. Mein Händler hier ist nur 1500 Euro teurer als wenn ich ihn selber hole, dafür aber habe ich Garantie. Und da der SSR nicht perfect ist, wie Du im technischen Forum lesen kannst lass ich all die Arbeit meinen Händler machen. Auch das Radio wird er dann noch umbauen.
Viele Gruesse aus Aachen
Andreas
Tag Andreas
herzlichen Dank für die schnelle Antwort.
Wir sind den Winter über hier in Florida und ich habe versucht hier alles zu erfahren, aber es ist manchmal schwierig.
Das mit Kanada wusste ich nicht und ist ja interessant.
Garantie kann ich in der Schweiz erhalten für 2 Jahre und kostet ca 700 Euro.

Ich bin hier an einem roten 2005 Modell interessiert "fully loaded", was ich für ca. 45.000 usd. bekomme.
Allerdings gibt es angeblich eine order von GM, dass die Fahrzeuge nicht exportiert werden dürfen, bzw. dass Fahrzeug muss hier eingelöst werden, sodass die Sales Tax bezahlt wird und dann ist es GM egal was mit dem FZ gemacht wird.
So versuchen Sie anscheinend den europäischen Markt zu schützen.
Ich wäre sehr froh, wenn ich ein paar weitere Informaitonen von Dir erhalten könnte bezüglich Kanada und Erfahrungen.
Für 1500 Euro kaufe ich den auch in Europa und nicht in den USA.

Schoen Festtage und herzlichen Dank für die rasche Antwort.

Marc
 

·
Registered
Joined
·
10 Posts
Hallo Marc,

ich war in Californien und da war es kein Problem mit der Sales Tax. Der Wagen durfte nur nicht angemeldet werden, sonst ist die Sales Tax fällig. Wenn Du die dann bezahlen musst, macht das den Wagen eigentlich viel zu teuer. Mein Händler in Mönchengladbach besorgt mir den canadischen SSR für 55.000 Euro mit Vollausstattung. Also alles was es bei GM dafür gibt, auch die Chromräder, Windschott, etc.
Wenn ich mir den SSR selber aus USA hole, muss ich in Deutschland 20 % Einfuhrzoll und 16 % Mehrwertsteuer bezahlen. Was den Wagen in Deutschland sehr teuer macht. Wie das in der Schweiz ist, weiss ich leider nicht.
Bei meinen Händler kann ich mir dann auch eine zusätzliche Garantie noch kaufen, aber er muss mir erstmal ohne Aufpreis nach dem Gesetzt ein Jahr geben.
Leider muss ich mit der Bestellung noch etwas warten, da mir noch ein paar Pfennige für den Kaufpreis fehlen, aber wenn der Dollar weiter fällt, kann ich ihn mir bald bestellen.
Lass Dir auf jedenfall Zeit mit dem Kauf und mach Dich erst noch in der Schweiz bei einem Händler schlau, denn der ganze Aufwand ihn selber zu holen lohnt sich nicht immer.

Meine e-mail Adresse ist: [email protected]

Frohe Weihnacht

Andreas

PS.: Sorry, that we write in German, but our English is to bad to write this in English. :flag
 
C

·
Guest
Joined
·
0 Posts
Swiss said:
Tag Andreas
herzlichen Dank für die schnelle Antwort.
Wir sind den Winter über hier in Florida und ich habe versucht hier alles zu erfahren, aber es ist manchmal schwierig.
Das mit Kanada wusste ich nicht und ist ja interessant.
Garantie kann ich in der Schweiz erhalten für 2 Jahre und kostet ca 700 Euro.

Ich bin hier an einem roten 2005 Modell interessiert "fully loaded", was ich für ca. 45.000 usd. bekomme.
Allerdings gibt es angeblich eine order von GM, dass die Fahrzeuge nicht exportiert werden dürfen, bzw. dass Fahrzeug muss hier eingelöst werden, sodass die Sales Tax bezahlt wird und dann ist es GM egal was mit dem FZ gemacht wird.
So versuchen Sie anscheinend den europäischen Markt zu schützen.
Ich wäre sehr froh, wenn ich ein paar weitere Informaitonen von Dir erhalten könnte bezüglich Kanada und Erfahrungen.
Für 1500 Euro kaufe ich den auch in Europa und nicht in den USA.

Schoen Festtage und herzlichen Dank für die rasche Antwort.

Marc
Ich habe neben einem 34 Ford Rod, ein Prowler . Ende 2005 schaue ich nach einem 2005er SSR. Einen 2004er hatte ich mit einem Kumpel aus AZ mirgebracht.
Gefahren bin ich beide schon . Der 05er hat eine bessere Lenkprezision und natürlich mehr Power. Aber der Unterschied der 100PS kostet auch gleich über 15000Euro. Gebrauchte 04er gingen in AZ für 25700 Dollar ( Euro 18400.-) weg, neue03/04er gabs ab 30200.- incl. Der 04er SSR wurde auf eine Freundin in CA zugelassen, dann einem Bekannten überschrieben, von dem wir Ihn übernommen haben. ( immer mit Title umschreibung/Notor) Mit 28600Euro war dier flotte Heulasten hier in FFM.
Der Preisverfall ist beim SSR viel größer als beim Prowler. Wenns eine große Änderung für evtl. 06er Modelle gibt wird der 05er auch billig.
Schaue auch mal im www.autotrader.com nach.
 

·
SSR Pit Crew
Joined
·
1,742 Posts
raaba said:
Sorry Buffy,

I said, he should buy a canadian SSR. My english is bad, so I write in german, because swiss is from switzerland.

:smash

Andreas
raaba,

Just kidding! Hopefully you can let swiss know what he needs to find out.

Good Luck!
 

·
Registered
Joined
·
341 Posts
Check with a canadian dealer because Canada went metric in 1976, all odometers are in metric with mph in small . Check super pages.ca to find a dealer , shopping above the border might be alot faster than where you are.
 

·
Tu-Tone club member
Joined
·
5,777 Posts
The post translated.....

raaba said:
Hallo Swiss,
ich werde mir auch einen SSR in Germany zulegen, allerdings werde ich mir ein canadisches Modell holen, weil es ein strafferes Fahrwerk hat und den km/h-Tacho hat. Da die in Canada einen touch schneller fahren dürfen ist das canadisches Modell besser für Europa geeignet.
Ich habe mir auch ausgerechnet, wieviel preiswerter es ist ihn selber zu holen. Mein Händler hier ist nur 1500 Euro teurer als wenn ich ihn selber hole, dafür aber habe ich Garantie. Und da der SSR nicht perfect ist, wie Du im technischen Forum lesen kannst lass ich all die Arbeit meinen Händler machen. Auch das Radio wird er dann noch umbauen.
Viele Gruesse aus Aachen
Andreas
Hello Swiss,
I will gain me also a SSR in Germany, to be sure I will get myself a canadisches model because it has a tighter load work and has the km/h-Tacho. There that in Canada a touch more quickly go may be suited the canadisches model better for Europe. I calculated myself also, am to get how many more low-priced it it itself. My dealer here is only 1500 Euros more expensively as if I get it itself, for that however have I guarantee. And there the SSR perfect is not, read can let make like you in the technical forum I all the work my dealer. It then yet will rebuild also the radio. Many greetings out of Aachen Andreas

Peace :flag
 

·
Tu-Tone club member
Joined
·
5,777 Posts
The post to Marc translated...

raaba said:
Hallo Marc,

ich war in Californien und da war es kein Problem mit der Sales Tax. Der Wagen durfte nur nicht angemeldet werden, sonst ist die Sales Tax fällig. Wenn Du die dann bezahlen musst, macht das den Wagen eigentlich viel zu teuer. Mein Händler in Mönchengladbach besorgt mir den canadischen SSR für 55.000 Euro mit Vollausstattung. Also alles was es bei GM dafür gibt, auch die Chromräder, Windschott, etc.
Wenn ich mir den SSR selber aus USA hole, muss ich in Deutschland 20 % Einfuhrzoll und 16 % Mehrwertsteuer bezahlen. Was den Wagen in Deutschland sehr teuer macht. Wie das in der Schweiz ist, weiss ich leider nicht.
Bei meinen Händler kann ich mir dann auch eine zusätzliche Garantie noch kaufen, aber er muss mir erstmal ohne Aufpreis nach dem Gesetzt ein Jahr geben.
Leider muss ich mit der Bestellung noch etwas warten, da mir noch ein paar Pfennige für den Kaufpreis fehlen, aber wenn der Dollar weiter fällt, kann ich ihn mir bald bestellen.
Lass Dir auf jedenfall Zeit mit dem Kauf und mach Dich erst noch in der Schweiz bei einem Händler schlau, denn der ganze Aufwand ihn selber zu holen lohnt sich nicht immer.

Meine e-mail Adresse ist: [email protected]

Frohe Weihnacht

Andreas

PS.: Sorry, that we write in German, but our English is to bad to write this in English. :flag
Hello Marc

I was in Californias and there it was no problem with the Sales Tax. The vehicle might not only registered become, is otherwise the Sales Tax due. If you must pay that then, that makes the vehicle actually much too expensively. My dealer in monk narrow store stream provides me the canadischen SSR for 55,000 Euros with full equipment. Therefore everything what there is in GM for that, also the chrome wheels, Windschott, etc. If I get myself the SSR itself out of USA, I must pay value-added tax in Germany 20% importation customs and 16%. What very expensively makes the vehicle in Germany. How that is in Switzerland, I do not know unfortunately. At my dealers, I yet can buy myself then also an additional guarantee, but he must set give me first of all without up price after that a year. Unfortunately I must wait with the order something else, must be lacking because another couple of penny for the purchase price, but if the dollar further fells, I can order myself it soon. Let you on jedenfall time with the purchase and make is worthwhile you first yet in Switzerland at a dealer slyly, for to get the entire expense it itself not always.

My e-mails address is: [email protected]

Happy christmas

Andreas

Peace :flag
 
C

·
Guest
Joined
·
0 Posts
Purple Penelope said:
Hello Marc

I was in Californias and there it was no problem with the Sales Tax. The vehicle might not only registered become, is otherwise the Sales Tax due. If you must pay that then, that makes the vehicle actually much too expensively. My dealer in monk narrow store stream provides me the canadischen SSR for 55,000 Euros with full equipment. Therefore everything what there is in GM for that, also the chrome wheels, Windschott, etc. If I get myself the SSR itself out of USA, I must pay value-added tax in Germany 20% importation customs and 16%. What very expensively makes the vehicle in Germany. How that is in Switzerland, I do not know unfortunately. At my dealers, I yet can buy myself then also an additional guarantee, but he must set give me first of all without up price after that a year. Unfortunately I must wait with the order something else, must be lacking because another couple of penny for the purchase price, but if the dollar further fells, I can order myself it soon. Let you on jedenfall time with the purchase and make is worthwhile you first yet in Switzerland at a dealer slyly, for to get the entire expense it itself not always.

My e-mails address is: [email protected]

Happy christmas

Andreas

Peace :flag

Ja, 55000 Euro sind im moment 73700 US-Dollar ,.
Ein neuer SSR bekommt man für US Dollar 43000.- (= Euro 32000.-)
Die Mwst beträgt 16% , der LKW Zoll ist 22%, aber wir konnten den SSR als PKW verzollen ( = 10%) da der US Title als car und nicht als Truck eingetragen ist.
Mit einiger Erfahrung ist man dann bei ca.42000Euro hier ,mit Tricks weniger.
Garantie kann man dazukaufen ...... nur so...
 

·
Registered
Joined
·
10 Posts
-C-. said:
Ja, 55000 Euro sind im moment 73700 US-Dollar ,.
Ein neuer SSR bekommt man für US Dollar 43000.- (= Euro 32000.-)
Die Mwst beträgt 16% , der LKW Zoll ist 22%, aber wir konnten den SSR als PKW verzollen ( = 10%) da der US Title als car und nicht als Truck eingetragen ist.
Mit einiger Erfahrung ist man dann bei ca.42000Euro hier ,mit Tricks weniger.
Garantie kann man dazukaufen ...... nur so...

Hallo C,

bekommt man diesen Title auch bei einem Neuwagen?

Und wie ist das mit den Blinkern hinten? Musstest Ihr zusätzliche Blinker anbringen? Und was muss noch umgebaut werden?

Andreas
 

·
Registered
Joined
·
21 Posts
Discussion Starter #17
Hallo Andreas
der Title ist der deutsche Kraftfahrzeugbrief.
Was am wichtigsten ist ist folgendes
Im Motorraum muss der Vehicle Emisson Control Information (Kleber) sein ( ist vorhanden) für die EU3 Abgasnorm
Windschutzscheibe muss aus Verbundglas sein
Blinkergläser müssen entweder DOT oder SAE auf den Gläsern haben, dann werden die anerkannt.
Lärmmessung :
Bei uns in der Schweiz max 74 db.
Der SSR darf hier in Florida nicht mehr wie 54 db haben, wird jedoch in Europa nachgemessen.
Die Reifen müssen der zulässigen Höchstgeschwindigkeit entsprechen, sind sie, da beim 2005 Modell die Maschine von der Corvette und auch die Reifen vom Corvette sind.

Das sind die Wichtigsten Dinge.
Der Rest ist absolut kein Hexenwerk

Gruss Marc
 
C

·
Guest
Joined
·
0 Posts
raaba said:
Hallo C,

bekommt man diesen Title auch bei einem Neuwagen?

Und wie ist das mit den Blinkern hinten? Musstest Ihr zusätzliche Blinker anbringen? Und was muss noch umgebaut werden?

Andreas
Es gibt von Regirungspräsi div. Ausnahmegenemigungen.
Wir haben folgendes geändert.
Der Tacho bleibt wie er ist, US Modelle haben groß die Meilen , kleiner die KM, bei
Canada Modellen ist es umgekehrt.
.......
Fahrgestell Nummer rechts vo am rahmen eingeschlagen
Typenschild BRD im Motorraum
Zusätzlich gelbe Blinker /Rund) am Heck,elektrik geändert ( es gibt evtl. aber eine Ausnahmegen. für rote Blinker .)
Rote Reflektoren mit E-Prüfzeichen.
Hauptscheinwerfer sind unverändert , da keine saelbeams drin sind sondern norm. Birnen. ( Evtl. kann man von einem Tagesfahrlichsatz aus dem Zubehör einfach die E-prüfnummer übernehmen
Anschlepphaken vo ..
nebelschlußleuchte hinten (mit E-Prüfzeichen.
.......... mehr fällt mir auf die Schnelle nicht ein.

>>>>>> for our american ssr-agents , this is only a short story about what we changed on the ssr to get german registration.
 
1 - 18 of 18 Posts
Top